Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 38.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SK Sturm Tratsch und Transfers 2016/17

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Inwieweit Matic "fehlen" wird, kann wahrscheinlich nur schwer bewiesen werden. Wenn es bei uns "lief", hatte auch Matic stets seine Glanzlichter und fußballerischen Höhepunkte. Diese ließ er aber bei den "Pleiten" vermissen und konnte (vor allem daheim) dabei nie das Steuer herumreißen. Ob es bei Sturm nun (anfänglich) gut funktionierte, weil Matic "geigte" oder Matic "geigen" konnte, weil eben das Paket Sturm einen Lauf hatte werden wir bei Spielen (hoffentlich) dann sehen, die im Frühjahr an d…

  • 19.Runde SK Sturm - RB Salzburg

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Vielleicht sollte es in einem Sturmforum möglich sein, zumindest "Sturm" (Szurm?) in der Überschrift(!) richtig zu schreiben. Zeigt wohl von der ernsthaften "Betreuung", der einst führenden Sturmplattform!

  • WM Quali Russland 2018

    rio - - ÖFB und Nationalmannschaft

    Beitrag

    Als typisch österreichischer Schwarzmaler und Meckerer darf ich Herrn @ Scorpion mitteilen, dass bei dem Match, welches ich gestern erleiden musste eine Abwehr sah, die einer Nationalmannschaft unwürdig war. Das "Experiment" AV Wimmer ging erneut in die Hose, warum Dragovic bei Leverkusen nicht spielt wird jetzt wohl jedem klar sein, Hinteregger momentan verbal stärker denn fußballerisch ist, Alaba "links" (siehe Bayern) seine Stärken hat, Junuzovic derzeit "Bremenform" aufweist und Janko ein Sc…

  • WM Quali Russland 2018

    rio - - ÖFB und Nationalmannschaft

    Beitrag

    Also für mich war dieser Wales-Kick eine einzige Enttäuschung. Schlafwagenfußball, Passfehler ohne Ende und eine schaurige Abwehr. Koller kann ich auch nicht nachvollziehen. Wimmer, der kaum spielt, auf den LV zu stellen war einen Mann vorgeben, genauso das Festhalten an Janko, der vorne herumspaziert und in 90 Minuten kein einziges Mal gefährlich wurde. Schade, die EM-Quali-Euphorie ist vergeigt und auch die Stimmung im Stadion hat "übliche" Dimension vergangener Leidensjahre. Traurig!

  • 10.Runde RB Salzburg - SK Sturm Graz

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    3 Punkte beim Überflieger der Liga, 6 Punkte aus den direkten Duellen .... wer hätte darauf gewettet? Gut, die letzten 20 Minuten waren "grauslich" und man sah, dass noch viel Erfahrung, Eingespieltheit und Kaltschnäuzigkeit fehlen, aber der tobende Foda lässt hoffen, dass alle am Boden bleiben und weiterhin massiv gearbeitet wird. Man muss aber auch sehen, dass RB zu Neunt "hopp oder drop" spielte und so eine Situation immer "blöd" ist, solange man einen Konter nicht erfolgreich abschließt. Und…

  • SK Sturm Tratsch und Transfers 2016/17

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Auch von mir nun Positives zu Edi: Knie und Gelenk sind in Ordnung!

  • SK Sturm Tratsch und Transfers 2016/17

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Ich mache Edi nicht schlecht, für mich ist er einfach und ergriffen schlecht! Aber wette gerne ein Bier mit dir, dass Edi nie und nimmer (ausgenommen Verletzung) an Zulechner vorbeikommt!

  • SK Sturm Tratsch und Transfers 2016/17

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Meine Hoffnung und mein Wunsch wurden Wirklichkeit: Ein Stürmer ist da! Entgegen vieler Meinungen wird wohl Edi stark unter Druck geraten. Kienast ist mit der Rolle "last Minute" scheinbar einverstanden und erwartet augenscheinlich sehnsüchtig die Pension. Und Edi ist eben Edi, körperlich eine Macht, technisch mitunter eine Katastrophe, hektisch und wirklich nur ganz selten kommt was Brauchbares bei seinen Aktionen heraus. Irgendwie hat er es zum Publikumsliebling geschafft, aber ein Zulechner s…

  • 6. Runde: Sturm Graz - Altach

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Ja, so kann einen dieser SK Sturm blöd aussehen lassen! Dachte ich noch nach Ried, und wieder so ein mühsames Jahr, so haben Team, Trainer und Umfeld ordentlich Fahrt aufgenommen. Natürlich wird und kann es so nicht weitergehen, man wird Partien, wie die gestrige dann auch einmal verlieren, aber 6 Runden, 15 Punkte, 14 Tore, das nimmt uns keiner mehr. Und das Schönste: Es wartet nächste Runde auf uns ein wahres Fußballfest! Ausverkauftes Haus, neuer Besucherrekord, Traumstimmung und das Wichtigs…

  • 2. Runde Ried - Sturm Graz

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Das darf nicht wahr sein!!!!! Mit einem Schlag ist die entfachte Euphorie wieder dahin. Es kann und darf ja nicht sein, dass man so mutlos und planlos gegen Ried auftritt. Bedenklich auch, dass selbst der Trainer ratlos erscheint. Wird wohl wieder eine mühsame Saison, voll der Hoffnungen und postwendenden Enttäuschungen. Und jetzt Mattersburg, na servas!

  • SK Sturm Tratsch und Transfers 2016/17

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Nach 4 Jahren Fehlentwicklungen hat man also doch die Reißleine gezogen! Ohne Sportmanager, der sich halbwegs auskennt funktioniert es einfach nicht, auch wenn, der nun "ehemalige GM" sich sicherlich bemühte. Aber ohne "know how" sind eben die Möglichkeiten sehr begrenzt. Hätte sich Jauk bei Amtsübernahme einen Berater, einen "Fußballauskenner" zur Seite genommen, er hätte sich und vor allem uns etliche verhaute Fußballjahre erspart. Mit GK scheint wirklich eine Aufbruchsstimmung entstanden zu s…

  • SK Sturm Tratsch und Transfers 2016/17

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Na also, es geht ja doch! Mit Schulz und Hierländer scheinen wirkliche Kaderverstärkungen erkämpft worden zu sein. Es macht jetzt einfach mehr Freude die neue Saison zu erwarten. Vielleicht, und darauf hoffe ich, erkennt man ja auch unser akutes Stürmerproblem und man zaubert einen "Bakota 2.0" aus dem Kreisslhut ....... hoffen darf man ja!!!!! Noch ein Wort zu Lovric: Das Internetgesudere betreffs "Platz verbauen für das Jahrhunderttalent" teile ich nicht. Erstens sollte Lovric irgendwann einma…

  • SK Sturm Tratsch und Transfers 2016/17

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Wenn das Mal nicht ins Auge geht: Unsere einzige (weit und breit) Standardgröße, M.Esser, herzugeben ist befremdend. Den stärksten Mann im Kader zu "verscherbeln" muss mit finanzieller Schwierigkeit zu tun haben und dies macht wirklich Sorgen. Ein wohl weiterer Schritt in die Mittelmäßigkeit der österreichischen Liga. Alar: für Rapid zu schwach und bei uns soll er zünden, wer´s glauben will ........ Matic: 2. Liga Holland, keiner aus der 1. Liga wollte ihn ..... aber gut, vielleicht ........ Koc…

  • G R A U S L I C H ....... diese herzlose Truppe spielt nicht einmal einen Stock tiefer vorne mit! Wieder können wir (einmal mehr) nur auf einen Neuanfang hoffen, es muss einfach der komplette Umbruch erfolgen. Mit Ausnahme Esser ginge mir kein Einziger (!) dieser drittklassigen Spieler nächste Saison ab. Schlechter kann eine Mannschaft, bestehend aus Nachwuchskickern und "Einheimischen" auch nicht spielen und in dieser Kasperlliga einen EL-Platz erreichen. Siehe Admira oder Mattersburg, die uns …

  • SK Sturm Tratsch 2015/16

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    MERKUR-ARENA - Stadionumbau: Sturm-Präsident redet Klartext > Kleine Zeitung So, unser Präsident spricht öffentlich von einem "Systemfehler", weil weder VIP-Platzerl installiert, noch Pachterverträge aus Steuermittel an Sturm überschrieben werden. Irgendwie kommt einem dies bekannt vor, sobald die Vereinskassen sich leeren und das letzte Tafelsilber verscherbelt, wird Druck auf die Politik ausgeübt. "Im öffentlichen Interesse" steht dann ein Verein nach Ansicht des Präsidenten. Sicher, es intere…

  • Quellcode (1 Zeile)..... der Satz, der uns seit Jahren (seit wann ist Jauk Präsident?) am Leben erhält. Fakt ist, dieser Sturmmannschaft zuzusehen ist eher Qual statt Freude. So werden sich jedenfalls Saisonkarten für die kommende Saison im überschaubarem Rahmen halten und sollte nicht eine (unerwartete) Leistungsexplosion erfolgen, wird das Stadion "gakleer"..... und dies zu recht!

  • SK Sturm Tratsch 2015/16

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Endlich und nach Jahren haben wir wieder einen Sportmanager! Eigentlich den ersten Ernstzunehmenden (nach dem Verwirrspiel Gludowatz) In der Ära Jauk. Wieso mit Co-Trainern und Goldbrichs jahrelange Fehlentwicklungen negiert wurden bleibt das Geheimnis des Bankers. Nun hat man mit Kreissl die wohl bestmöglichste Variante geholt und werden sich Trainer und GM "anhalten" müssen. Kreissl ist bekannt für Geradlinigkeit, soziale Kompetenz, unermüdlicher Arbeiter und ausgezeichnete Fachkenntisse. Soll…

  • @zunki: Nicht böse sein, aber dein Plädoyer für einen sensiblen, introvertierten Spieler ist schon sehr lustig. Edi ist Profi, heißt also, er will sein Leben durch Fußball finanzieren. Dem zu folge muss/sollte er auch mit Kritik leben und umgehen. Mag durchaus sein, dass er in Hartberg glänzte, nur Hartberg sollte nicht Graz und die 1. Liga nicht die Bundesliga sein. 3 Tore (gesamt 4) sind schön, aber dennoch für mich noch lange kein Grund auf eine neuerliche Saison mit ihm hoffen zu müssen. Das…

  • SK Sturm Tratsch 2015/16

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Bleibt die Frage, ob sich bei diesen Zahlen ein "gestandener" Sportdirektor nicht doch lohnen würde. Um € 400.000.- jährlich sollte so ein "Sportplaner" schon zu finden sein und man könnte noch immer (vor Altach!) Geld an Vermittler verfüttern. Aber so ein Direktor birgt ja auch Gefahren, er könnte mehr Wissen haben und vielleicht sogar einen GM arbeitslos machen. Mit dieser Führungsspitze sind und bleiben wir ein Dorfklub, weit weg von jeglicher Professionalität!

  • SK Sturm Tratsch 2015/16

    rio - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Ja, es ist wirklich nur noch peinlich! Selbst nicht einen Fuß vor den Anderen bekommen, aber monoton, wiederholende Ausreden publizieren. Junge Mannschaft, Verletzte, Verkäufe und undankbare Zuseher, wie oft hörten wir diesen Schwachsinn die letzten Jahre. Selbst bei der Nase nehmen und eingestehen "einfach zu schwach" erlaubt die Eitelkeit wohl nicht, da nimmt man eher den SK Sturm noch mit ins Grab.