ÖFB-Cup Halbfinale Sv Ried - Sturm Graz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Florian H. schrieb:

    Wiesel schrieb:

    kurz gesagt: nahe der Kreuzung Fröhlichgasse/Raiffeisenstrasse- beim alten Übungsparkplatz der Fahrschule ?? :singen:


    Ob es ein übungsplatz der fahrschule is, weiß ich net: Is aba anzunehmen, da es eben ein großer platz is, der sonst eig leer is :grinz: aba ja, genau dort is der platz ;)
    Ja, der besagte Platz war früher einmal ein Übungsplatz der Fahrschule Ostbahn. Von Richtung Kreuzung Fröhlichgasse über die Bahnübersetzung drüber und dann links.
  • So in weniger als einer STunde gehts los... Bin mal neugierig wieviele Fans jetzt wirklich mitgefahren sind, wird man dann eh übers fernsehen hören??

    Heut habn ma wieder unsern Jantschi mitdabei... Denke da wird heute im offensiven Bereich wieder mehr möglich seien... auch Salmutter wird vermutlich wieder von anfang an beginnen. Im offensiven Bereich haben wir wieder die Qual der Wahl. Beichler, Kienast, Lavric oder doch einen Haas wieder von Beginn an?

    Jeder muss heute wirklich 100% geben und muss dabei auch 100% bei der Sache sein!

    Ich denke Beichler und Lavric werden von Beginn an stürmen.. Lavric + Kienast gefällt mir als Variante sowieso nicht gut... beide sind jetzt nicht die ganz starken läufer, die unglaubliche Laufwege gehen.. Daher möcht ich doch wieder einen Beichler in der Startelf sehen... Auch wenn Kienast schon Tore geschossen hat, ist denk ich dennoch Lavric im Abschluss kaltschnäuziger. Man hat ja gesehn beim Spiel gegen Mattersburg, das Kienast doch einige 100er vergeben hat!

    Meine Aufstellung für heute:

    Gratzei (Er steht im Tor, im Tor, im Tor und wir dahinter... :angel: )

    Lamotte - Sonnleitner - Schildenfeld - Kandelaki

    Salmutter - Hlinka - Kienzl (hoffentlich) - Jantscher

    Beichler - Lavric

    Wir wollen dieses Spiel heut gewinnen :sksturm:
    Auf die Schwoazen :thumb:
    Als kleiner Junge da war es mir klar,
    Du bist meine Mannschaft und stets für mich da;
    Wenn ich nicht mehr bin, wirst du lange noch sein,
    Schwarz Weiß sind die Farben, Sturm Graz mein Verein!
  • Ist Beichler nicht noch immer verletzt? O.o Wenn dem so is, würd ich gern Mura un Lavric von Anfang sehen. Oder Salmutter un Lavric un Bukva rechts!

    Kienast hat bisher als joker eindeutig bessere leistungen gezeigt :wave:

    die devise kann heut eh nur folgend lauten:

    AUF GEZ STURM GRAZ! KÄMPFEN UND SIEGEN! :sksturm:
    "Es wird immer erst schlimmer, bevor es besser werden kann."
  • Florian H. schrieb:

    Ist Beichler nicht noch immer verletzt? O.o Wenn dem so is, würd ich gern Mura un Lavric von Anfang sehen.
    Ich denke das Beichler wieder voll einsatzfähig ist.. Einen Mura von anfang an? Du hast doch bestimmt gesehn was bei den letzten Spielen dabei raus kam.. GROTTEN SCHLECHTE LEISTUNGEN!!!! Auch er ist wie Kienast im Moment als Joker gefährlicher und auch brauchbarer. Sollte Beichler dennoch verletzt sein, dann bitte Haas - Lavric vorne. Sollt es net klappen dann einen Mura in der 60 min bringen...

    FINALE FINALE WIR WOLLEN IN DAS FINALE!! :sksturm: :sksturm:
    Als kleiner Junge da war es mir klar,
    Du bist meine Mannschaft und stets für mich da;
    Wenn ich nicht mehr bin, wirst du lange noch sein,
    Schwarz Weiß sind die Farben, Sturm Graz mein Verein!
  • Kienzl als RM oder was? oder wer der 3?
    Bukva wäre interessant gewesen..aber der kommt whs wieder und macht dann das Siegestor (so wie beim letzten Mal)

    Edit: Bukva verletzt

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Scorpion ()

  • sorry, aber ist dieser drecks kommentator der herr könig???
    FURCHTBAR!!!!!!!!!!!!! is dieser job wirklich so schlecht bezahlt oder wieso kommt da nichts gscheites nach??
    der boden in ried hat auch einige kaputte stellen...
    bislang keine wirklichen highlight jedoch wirkt sonnleitner unter bedrängnis extrem unsicher!
    "Sturm ist wichtiger als jeder Spieler."
    Ivan Osim

    [IMG:http://img181.imageshack.us/img181/6453/lyonfanneugl7.jpg]

    [IMG:http://img301.imageshack.us/img301/3218/chelsea6do3.gif]

    (c) tobias770
  • Des is net der König, diese Kommentator-Koryphäe ist der Michael Roscher, auch bekannt als das Universalgenie des ORF der von Fußball bis Tanzen, von Eishockey bis Springreiten jedes Event kommentiert und von mal zu mal, unfassbarerweise, noch schlechter wird.

    Zum Spiel: Die Flanke zum 1:0 vom Kienast war aus der Rubrik "Extraklasse". Ohne Aufschauen und mit viel Gefühl reingezirkelt, nicht von schlechten Eltern. Und Lavric hat auch sehr schnell geschalten, da sieht man schon dass es wertvoll sein kann einen kopfballstarken Stürmer mit dem gewissen Näschen zu haben.
    "So that´s your secret? Alcohol? But isn´t that only a temporary solution?"
    "It´s only temporary if you stop drinking!"
  • Wie stehts so schön auf dem Transparent auf der Rieder Torseite: "Mittwoch 18:15 Scheiss ORF" Dem kann man eigentlich nix hinzufügen!
    Spiel ist net so schlecht, Lavric-Kienast vorne gefällt mir eigentlich ganz gut soweit, hinten auch ziemlich sicher, Hlinka leider immer mit seinem zurückspielen, naja. Der Platz ist aber auch wirklich schlecht beinander, dem Sonni wärs ja einmal fast zum Verhängnis geworden.
    Die Devise für die 2. Hälfte kann nur sein, zumindest genauso weiterspielen, wenns geht, schnell das 2:0 machen, dann passt schon. Aber ich befürchte, das man sich immer weiter zurückdrängen lässt, und Ried kurz vor Schluß noch zum Ausgleichs-Tor kommt.
  • Schwaches Spiel gegen einen extremst grottigen Gegner aus Ried. Die ehemalige Festung gleicht wirklich mehr eine Ruine. Aber trotzdem, herzliche Gratulation an die Mannschaft. Das Erfolgsgeheimnis war heute sicher neben eben der schwachen Rieder Mannschaft die starke Verteidigung + Kienzl, der extrem viele Bälle erkämpfte.
    Hlinka hat mir da weniger gefallen, ist aber auch im Finale gesperrt. Weber hat mir auf der Seite nicht gefallen, schwach, kaum in Erscheinung getreten, wenn man vom Stangenschuss absieht, nach ein paar starken Frühjahrspartien ist er mMn wieder klar am absteigenden Ast. Keine Ahnung warum Salmutter keine Alternative ist. An den Defensivleistungen kann's ja wohl nicht liegen, denn da war Weber erstens kaum engagiert und zweitens kaum gefordert.
    Jantscher auf der anderen Seite machte dagegen wieder eine Top-Partie, wie man es von ihm gewohnt ist, es würde mich da sehr wundern, wenn er den Verein nicht verlassen sollte. Jedoch hätte es ohne ihn spielerisch sehr sehr düster ausgeschaut.
    Kienast und Lavric waren beide in Ordnung, obwohl Lavric eben diesen Torriecher mitbringt, Kienast nicht.

    ps:
    Die Einwechselung von Beichler und die Nichtberücksichtung von Muratovic für den heutigen Kader will ich unter dem Motto "Österreicher zuerst" abhandeln. Beichler darf wöchentlich seine Unform präsentieren, der Schuss nach schöner Auflage von Lavric war ja wiedermal bezeichnend und natürlich ständig am Boden herumliegen...

    Nichtsdestotrotz:
    Gratulation - jetzt muss eine Völkerwanderung einsetzen, damit die Mannschaft auch eine würdige Kulisse für das Cup-Finale bekommt.
    Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat,
    die im Moment gefragt sind.

    (Henry Ford)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schicki ()