ÖFB-Cup Halbfinale Sv Ried - Sturm Graz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kräftig durchatmen und sich ordentlich auf das Spiel gegen Wr.Neustadt vorbereiten, das wird ungleich schwerer als heute, Ried war wirklich nicht gut heute.
    Die unserern haben eigentlich nicht schlecht gespielt, auch Weber hab ich nicht so schlecht gesehen, war halt doch etwas ungewohnt für ihn auf der Seite. Hat aber keine wirklichen Fehler gemacht, sicher nicht schlechter als ein Hölzl, hatte Pech beim Stangenschuß.
    Beichler geht überhaupt nicht mehr, der kann sich einen anderen Job sucen, Wahnsinn, wie der schwach beinander ist, und leider keine Besserung in Sicht. Statt ihm hätte ich Salmutter oder Haas gebracht. Mura ist doch auch nicht in Form, einmal hat er was gezeigt (beim KSV), ansonsten war er im Frühjahr auch eine Vorgabe.
    Egal, wir sind im Finale, freut mich, werde höchstwahrscheinlich auch dabei sein, das wird wieder eine Völkerwanderung geben über die Pack :grin:
    :sensation: , kanns noch immer nicht glauben :thumbsup:
  • habe match leider nur nebenbei gucken können - was sofort auffiel ist der unglaublich schlechte rasen gewesen...... :headbang: und das "SCHEISS ORF" transparent der rieder.... :grinz: :grinz: :grinz:


    egal wie - wir sind im finale - und jetzt müssma klagenfurt zum kochen bringen - wer sich jetzt keine karte kauft, dem ist nichtmehr zu helfen....


    sonntag 16:00 - optimal - da ist auch jeder rechtzeitig wieder daheim!


    AUF NACH KÄRNTEN!!!!!!!!!

    :sksturm:
    ALLE SAGTEN: "DAS GEHT NICHT!"
    DANN KAM EINER, DER WUSSTE DAS NICHT UND HAT'S GEMACHT.... :angel: :angel: :angel:
  • Gutes Spiel! Ich habs nicht als so schlecht empfunden! Schade, dass Hlinka ausfällt, aber ich denke, dass kann man kompensieren! Jetzt noch Neustadt am 16.5 schlagen und der erste Titel seit 11 Jahren ist PERFEKT!!!! :D
    Freu mich wahnsinnig für Sturm, den Spielern stand ja auch die pure Freude in die Gesichter geschrieben! :sensation:
    NUR MEHR, NUR MEHR SK STURM...
  • bin gespannt ob wir dort dann die eigentlichen heim-fansektoren bekommen oder den auswärtssektor... ich rechne mit 5.000-6.000 Sturmfans und 200-300 wr.neustadt fans...
    uhrzeit und spieltermin sind prinzipiell mal perfekt!
    "Sturm ist wichtiger als jeder Spieler."
    Ivan Osim

    [IMG:http://img181.imageshack.us/img181/6453/lyonfanneugl7.jpg]

    [IMG:http://img301.imageshack.us/img301/3218/chelsea6do3.gif]

    (c) tobias770
  • also ich kann mir nicht vorstellen, dass der away-sektor reichen wird... :grinz: wenn ich an unser erstes spiel im neuen stadion zurückdenke - angeblich waren 8000 schwarze im stadion - (sturmtifo.com/gallery/displayimage.php?album=134&pos=20). wären es weniger - wäre ich enttäuscht - immerhin ist das DIE chance auf einen titel. viele in der kurve waren beim letzten titel noch minderwüchsig........

    die hütte wird zwar nicht voll sein - aber ich gehe davon aus, dass das der größte auswärtsauftritt seit den cup-finals in wien wird.....

    vor allem wenn man bedenkt, dass wir uns gegen magna vor allem auswärts bisher schwer taten, ist es noch wichtiger ein richtiges Heimspiel zu zelebrieren. Da zeigt sich jetzt ob wir wirklich die besten fans in österreich haben!

    KÄRNTEN WIR KOMMEN!!!!! :angel:

    bzgl. dressen werdma wohl wieder in den tormannleiberln spielen, wobei wir in kärnten damit net so schlecht gespielt haben...
    ALLE SAGTEN: "DAS GEHT NICHT!"
    DANN KAM EINER, DER WUSSTE DAS NICHT UND HAT'S GEMACHT.... :angel: :angel: :angel:
  • tobias770 schrieb:

    bin gespannt ob wir dort dann die eigentlichen heim-fansektoren bekommen oder den auswärtssektor... ich rechne mit 5.000-6.000 Sturmfans und 200-300 wr.neustadt fans...
    uhrzeit und spieltermin sind prinzipiell mal perfekt!
    Wenns nur 5000-6000 Sturmfans werden, wär das doch eine kleine Enttäuschung. Ich rechne schon mit einer Marke um die 10000 oder mehr.
  • Nachdem die Rieder ihre Kühe noch rechtzeitig vom Feld bekommen haben, war anscheinend nix mehr mit Ackerpflege.
    Unsere Mannschaft hat sich defensiv sehr stark präsentiert und offensiv doch einige ganz nette Aktionen zusammengebracht. Nachdem das zweite Tor nicht fallen wollte, war das Spiel doch eher auf kein Tor erhalten ausgelegt.
    Kienast und Lavric lieferten beide ganz gute Leistungen ab und das Tor war nicht schlecht gemacht. Schöne Flanke und ein überlegter und platzierter Kopfball - wenn da statt Lavric Haas oder Beichler gestanden wäre, wäre da nichts draus geworden.
    Weber bot keine schlechte Leistung und war mMn im Vergleich zu Hölzl im Frühjahr eine Stärkung der rechten Seite.
    Die Verteidigung inklusive Hlinka und Kienzl hatte die Rieder bis auf 1-2 mal fest im Griff.
    Schildenfeld und Sonnleitner waren gestern wieder sehr stark und gegenüber Feldhofer stehen beide nicht nur hinten herum und mauern, sondern versuchen 1) den Gegner früh zu stören und 2) sich auch offensiv einzuschalten.

    Das Finale wird wohl ein Heimspiel werden und ich denke, dass über 10.000 Sturmfans kommen werden.
  • Zuerst einmal herzliche Gratulation an Mannschaft, Trainer und Fans. Unter enormen Druck und widerlichsten (Platz, Beginnzeit) Umständen spielte man sich im Stile einer Heimmannschaft ungefährtet ins Finale. Bravo - eine tolle (auch taktische) Leistung!

    Die Jammereien über schwach besuchte Cupspiele und mäßigem Niveau sollte bei den ÖFB-Granden schleunigst zum Umdenken führen. Keine Mannschaft der Welt kann auf so einen Acker Fußball SPIELEN. Es kann doch nicht sein, dass es eine Erlaubnis gibt auf so einer harten Hügellandschaft ein österreichisches Halbfinale auszutragen. Bitte nicht jammern, dass keine Menschen in die Stadien gehen. Wer zahlt schon gerne dafür 90 Minuten lang verspringende Bälle, umknickende Kicker und (daraus resultierende) Dauerluftkämpfe zu bewundern? Sorgt doch einfach einmal dafür, dass das entsprechende Umfeld geboten wird und auch die Leute keinen Urlaubstag nehmen müssen, um ein Spiel zu sehen. 18:15 ist wohl der Gipfel an Publikumsvertreibung! So wird Fußball nie und nimmer eine Marke in Österreich, so wie er es in Deutschland, Italien, etc. seit langem ist. Ein relativ neu gebautes, hübsches Stadion, aber ein fürchterlicher Acker (eigentlich unbespielbar!), dazu eine Beginnzeit für das nicht arbeitende Volk ...... und alle wundern sich, dass zu einem Halbfinale gerade einmal 3.500 Fans kommen. So kann man den Fußball auch umbringen. Aber wenn der ORF es (scheinbar) so will, ja dann kriecht selbst der verdienstvolle Freizeitfunktionär und Zwangsgebührenzahler. Weil die vom Küniglberg haben das Sagen (über zehntausenden von Fußballliebhabern)!
  • Auch im ORF konnte man die Sturmfans zu 95 % am Lautesten hören. Die anderen 5 % gebühren Franco Foda der direkt neben einem ORF-Mikro stand :grinz:

    alter, kienast und lavric????? das kann ja nichts werden..


    Und gerade DAS war eines der erfolgsrezepte gestern! FF hat da wirklich ein strategisches Gusto-Stückerl ausgepackt. Kienast war ja gestern der pure Wahnsinn. Wie der JEDEM ball nachgeeilt is un die rieder defensive somit zu fehlern zwang. Sowas hat man bei Sturm schon lange nicht mehr gsehn. Auch ein paar wirklich starke antritte, die man gerade von ihm nit gewöhnt is :)

    die hütte wird zwar nicht voll sein - aber ich gehe davon aus, dass das der größte auswärtsauftritt seit den cup-finals in wien wird.....


    Wir werden ziemlich sicher die NORD bekommen, denk ich mal :) Und diese wird dann auch relativ voll sein, wobei auf den Längsseiten auch sicher viele Grazer Fans sein werden!

    Die 10000er Marke muss geknackt werden. Schon allein die etlichen Sturm-Fans in Ktn ;) Noch dazu eben die aus der stmk :) wer sich das spiel ned live im stadion gibt, dem is wirklich nicht mehr zu helfen. sogar @kankra reißt aus deutschland an :sensation:

    back2topic:

    Wie gesagt, Kienast wirklich bemerkenswerter einsatz. Die Variante Weber als RM war auch interessant - ich fand auch er hat sich nicht sooo schlecht präsentiert ;) sonni's schon bald obligatorischer schnitzer konnte gerade noch ausgebessert werden. nicht auszudenken wenn der rieder da das 1:0 macht :(

    Der Rasen muss nicht kommentiert werden. Für mich unerklärlich wie man den so verkommen lassen kann!? :hammer:

    Fazit: Sieg geht durchaus in Ordnung, da wir ja auch noch 2 mal die Latte trafen un Ried kaum gefährlich war.
    "Es wird immer erst schlimmer, bevor es besser werden kann."
  • Gott sei Dank hammas ins Finale gschafft.. Endlich nach so einer langen Durststrecke spielen wir wieder um einen TItel... Den müssen wir uns einfach holen, den würden wir uns nach den letzten Saisonen auch verdienen.

    Naja ein tolles Spiel war es mal wieder nicht, aber Kienast echt mit toller Einsatzbereitschaft. Er kämpft wirklich voll um den Startplatz und den verdient er im Moment wirklich. Wenn der dann im Sommer die ganze Vorbereitung mitmacht, dann wird der uns sicher noch viel Freude bereiten :)!

    Ansonsten Gordon auch wieder souverän in der Abwehr, er muss wirklich gehalten werden. Man sieht ja in der Tabelle, dass wir nach Salzburg die wenigsten Gegentore bekommen haben. Das allein sagt schon aus, dass er ein ganz wichtiger Bestandteil der Mannschaft ist!

    Ich muss aber sagen, dass es trotz des schlechten Spiels Spaß gemacht hat zuzusehen und das verdank ich unsren geilen Fans :thumb: Vor allem in der 1 HZ eine unglaubliche Unterstützung für die Mannschaft bzw. Unterhaltung im Fernsehen :D!

    Kärnten --- Das wir das absolute Highlight !!!!!!!!!!!!!! Die Stimmung wird denk ich so laut zuhören sein wie es noch nie der Fall war zuvor.. Ich denke auch, dass wir die 10.000er Marke biegen werden ;)

    Am liebsten wärs mir wenns schon nächste WOche wäre, leider halt doch noch 3 Wochen warten :S

    ALLE NACH KÄRNTEN!! SUPPORT SUPPORT SUPPORT :welle:
    Als kleiner Junge da war es mir klar,
    Du bist meine Mannschaft und stets für mich da;
    Wenn ich nicht mehr bin, wirst du lange noch sein,
    Schwarz Weiß sind die Farben, Sturm Graz mein Verein!
  • Gratulation an die Mannschaft und den Fans vor Ort. Die Fangesänge kamen auch im TV richtig geil rüber und die Choreo am Anfang war auch sehr gut.

    Jetzt haben wir die Chance um wieder einen Titel nach Graz zu holen. Es wird zwar auf neutralen Boden ausgetragen, aber ich denke, dass wir dann noch ein Heimspiel für uns.
    :sksturm:
  • FLuRL schrieb:

    Das wir das absolute Highlight !!!!!!!!!!!!!!

    ...Die Löcher fliegen durch den Käse
    Blankenese Polonese
    lass die sau mal richtig raus
    Denn heut gibts keine Pause.
    :grinz:

    woah, schade das ich direkt am tag davor (samstag) und am tag darauf (montag) schriftl. matura hab! ^^ vielleicht fahr ich trotzdem um mich von dem ganzen stress ablenken zu können! ;)
    "Sturm ist wichtiger als jeder Spieler."
    Ivan Osim

    [IMG:http://img181.imageshack.us/img181/6453/lyonfanneugl7.jpg]

    [IMG:http://img301.imageshack.us/img301/3218/chelsea6do3.gif]

    (c) tobias770
  • tobias770 schrieb:

    woah, schade das ich direkt am tag davor (samstag) und am tag darauf (montag) schriftl. matura hab! ^^ vielleicht fahr ich trotzdem um mich von dem ganzen stress ablenken zu können! ;)


    einfach früh genug anfangen zum Lernen, dann geht sich das schon aus ;) außerdem sollte man 1 tag vor der matura eh nichts mehr anschaun ;) also nix wie ab nach klagenfurt :D
    "Es wird immer erst schlimmer, bevor es besser werden kann."