Amateure Saison 2012/13

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Amateure Saison 2012/13

      So, gestern standen unsere Amateure in ihrem 4. Testspiel im Schatten der Cupbegegnung der KM. Da die Gruabn (angeblich) unbespielbar war, stand das Testmatch ggn. die Austria-Amateure am ASV-Puch Platz statt - für mich eh besser: 2mal umfallen und schon bin ich dort :grinz:

      Das Egebnis war mMn sekundär (3:4), eher das Zusammenspiel interessant.
      An und für sich war es eher eine Ersatzgeschwächte 1. Mannschaft, als unsere Amateure, gespickt mit Wolf, Haas, Ciftci, Weber, Neuhold, Stangl und Hütter.
      Erkenntnisse des gestrigen Tests: Weber + Wolf ziemlich Lustlos und extrem unscheinbar (trotz zweier Tore von Wolf), Haas macht viel zu viele leere Meter, die Formation ging gewaltig in die Hose (Spielpraxis für die erweiterte KM?), bei den Jungen sieht man immer noch die Nachwehen von Peintinger + Pegam - hoffentlich schauen sich Schopp und Neukirchner einiges von Hyballa und Tumani ab, Chancen wurden fahrlässig vergeben, ABER Schmerböck mit einer tollen Partie und einem wunderschönen Tor. Kluge trotz seines Alters weit weg von einer Spielmacherrolle, die er eigentlich nun ob seiner Position und des Schloffer-Abganges zur KM inne haben müsste.
      Die Austria-Amateure sind deutlich weiter als wir, haben phasenweise ein wirklich tolles Match gezeigt, technisch einwandfrei - bei uns springt der Ball bspw. nach einer 20m Flanke nochmal 3m vom Spieler weg, ganz im Gegensatz zu den Wienern, die eine wirklich gute Ballbehandlung an den Tag gelegt haben.
      Vielgeprüfter SK Sturm!

      "Der Ball ist manchmal wirklich der größte Feind eines Spielers." - Peter Hyballa
    • 30. Runde, RLM: SK Sturm Graz Amateure - Union St. Florian

      Morgen geht es für die Amas um alles, denn mit einem Sieg kann der Klassenerhalt fixiert werden, sonst heißt es zittern!

      Spieltag: 01.06. 2013
      Spielort: Trainingszentrum Messendorf
      Ankick: 18.30 Uhr

      Auch die Amas brauchen Unterstützung!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pukl ()